Gestaltungs­handbuch Neustadt

Erstellung einer Gestaltungssatzung mit Gestaltungshandbuch für die Altstadt von Neustadt in Holstein

Der historische Ortskern von Neustadt in Holstein steht vor Herausforderungen wie der Überformung der historischen Bausubstanz durch Werbeanlagen und vereinzelten Sanierungsrückständen bei Immobilien privater Eigentümer. Zudem müssen die Fragestellungen beantwortet werden, die sich aus dem anstehenden Generationenwechsel in der Eigentümerstruktur ergeben werden. Eine Gestaltungssatzung existiert zwar, ist allerdings bereits über 30 Jahre alt. Ein Gestaltungshandbuch soll für die entsprechenden Anwender – wie Eigentümer, Bauherren oder Planer – formuliert werden und über die reine Satzung hinaus auch Begründungen für die entsprechenden Vorgaben enthalten.

Lösung 

SSR wurde mit der Erstellung einer neuen Gestaltungssatzung sowie ihrer Überführung in ein anwenderfreundliches Gestaltungshandbuch beauftragt. Im Rahmen der Bearbeitung führt SSR zunächst eine ausführliche Stadtbildanalyse durch und erstellt Gestaltungsprinzipien für die Innenstadt. Ein Workshop mit Akteuren der Innenstadt (u.a. Vertretern von Verwaltung, Politik und Gewerbeverein) dient der Überprüfung und Ergänzung dieser Gestaltungsprinzipien. Auf Basis der hier gewonnenen Erkenntnisse wird die Gestaltungssatzung erstellt. Die Gestaltungsprinzipien werden in ein nutzerfreundliches Gestaltungshandbuch überführt.

Erfolg 

Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Projekt? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Wir stellen Ihnen dieses Projekt dann gern in einem persönlichen Gespräch vor.

zentrale Projektbausteine 

  • Stadtbildanalyse
  • Gestaltungsprinzipien
  • Gestaltungssatzung
  • Gestaltungshandbuch